„Hautnah“- Auftritt im Landgasthof „Ochsen“ in Forbach – Langenbrand

Ebenerdig bauten wir am 23. November unsere Schattenwand im Veranstaltungsraum des „Ochsen“ in Langenbrand auf – in Ermangelung einer erhöhten Bühne.

So kam ganz automatisch zustande, dass wir praktisch auf „Greif“- Entfernung zu unserem Publikum spielten.

Doch mit dem hatten wir großes Glück! Denn geradezu fachkundig und sehr begeisterungsfähig zeigte sich dies, so dass die Freude während des gesamten Abends auf beiden Seiten gleichermaßen groß blieb. Nicht einmal die ungewohnten zwei Pausen während der Vorstellung konnte die Harmonie zwischen den Zuschauern und uns Akteuren durchbrechen.

Für den warmherzigen Applaus können wir uns nur bedanken, und die zahlreichen Lobesworte nach dem Auftritt tun nicht bloß gut, sie machen uns schon auch ein bisschen stolz.

Kurzum: ein toller Abend im „Ochsen“ war das!

Anbei ein paar Fotos und was BT und BNN berichten

 

Badisches Tagblatt 26. Nov. 2018

Badisches Tagblatt vom 26.11.2018

BNN vom 28.11.18

Badische Neue Nachrichten vom 28.11.2018